Alle Artikel

Interaktionen mit Inbox-Benachrichtigungen

Tabelle 2. Verfügbarkeit

Free

Professional

Business

Enterprise


Überblick

Über das Inbox-Widget können Sie alles sehen, was mit Ihnen auf täglicher Basis geteilt und zugewiesen wird, und Sie können direkt von Ihrer Inbox aus auf diese Elemente zugreifen.

Arbeiten mit der Inbox

  • Klicken Sie auf eine Karte (Benachrichtigung), um die dazugehörige Aufgabe oder das Ordner/Projekt Info-Panel zu öffnen. Wird ein Dashboard, Report oder Arbeitsauslastungs-Diagramm mit Ihnen geteilt, erscheint nach einem Klick auf die Karte die Option, das entsprechende Element zu öffnen.

  • Wenn Sie eine Benachrichtigung anklicken, dass jemand dem Space beitritt/verlässt, wo Sie ein Administrator sind, bekommen Sie die Option, den Space zu öffnen.

  • Benachrichtigungen zu einem und demselben Element werden auf derselben Karte gezeigt.

  • Bewegen Sie die Maus über eine Karte im Bereich Eingang und klicken Sie auf das Symbol Archiv, um sie aus dem Eingang in das Archiv zu verschieben, oder klicken Sie auf das Symbol Entarchivieren, um es wieder in den Eingang zu verschieben.

  • Klicken Sie auf das Dreipunkte-Menüfeld in der oberen rechten Ecke des Panels (während Sie im Bereich Eingang sind), um alle Benachrichtigungen als gelesen zu kennzeichnen oder alle Benachrichtigungen in das Archiv zu verschieben. Wenn Sie eine Karte archivieren, aber dann eine neue Benachrichtigung zu dieser Aufgabe erhalten, wird die Karte automatisch wieder in den Eingang zurückbewegt.

  • Bewegen Sie den Mauszeiger auf eine Karte und klicken Sie auf das Punkt-Symbol, das auf der rechten Seite erscheint, um die Karte als ungelesen (oder gelesen) zu markieren.

  • Bewegen Sie die Maus über eine Karte und klicken Sie auf das Symbol Markieren, um eine Aufgabe zur Registerkarte Markiert hinzuzufügen. Auf Karten, die zu markierten Aufgaben gehören, erscheint ein blauer Stern. Um die Aufgabe aus dem Bereich Markiert herauszunehmen, klicken Sie auf das Stern-Symbol.

  • Benachrichtigungen werden automatisch als gelesen markiert (auch wenn Sie die Benachrichtigung nicht von der Inbox aus öffnen), wenn Sie die zugehörigen Aufgaben, Ordner oder Projekte öffnen oder Sie die E-Mail-Benachrichtigung zur Änderung öffnen.

  • Wenn Sie mehreren Accounts in Wrike angehören, erscheint ein roter Punkt neben Ihrem Profilbild (obere rechte Ecke des Workspace) wenn Sie noch ungelesene Inbox-Benachrichtigungen von anderen Accounts haben. Klicken Sie auf Ihr Profilbild, um zu sehen, welcher Account noch ungelesene Benachrichtigungen hat.

Nach oben