Alle Artikel

Projekte erstellen

Tabelle 2. Verfügbarkeit

Free

Professional

Business

Enterprise


Überblick

Mit Ausnahme von Gastnutzern können alle Nutzer Projekte erstellen.

Projekte sind eine der wichtigsten Möglichkeiten, um in Wrike Arbeit zu organisieren, zu verwalten und darüber Reports zu erstellen. Verwenden Sie Projekte, um eine Aufgabengruppe zu verwalten, die Bestandteil eines größeren Ziels ist.

Projekte ermöglichen es Ihnen, Status und Fälligkeitsdaten unabhängig von einzelnen Aufgaben zu verfolgen und Informationen direkt zum eigentlichen Projekt hinzuzufügen: Verantwortliche für das Projekt, Anfangsdatum, Enddatum, benutzerdefinierte Felder und alle Anhänge oder Unterhaltungen, auf die das Projektteam Zugriff haben will.

Ein Projekt erstellen

  1. Es gibt drei Möglichkeiten, ein Projekt zu erstellen:

    • Klicken Sie auf das grüne + in der oberen rechten Ecke Ihres Workspace, neben Ihrem Profilbild, und wählen Sie dann im Drop-down-Menü Projekt oder Ordner.

    • Bewegen Sie die Maus über den Titel Projekte und Ordner im linken Menü eines Space und klicken Sie auf das dann erscheinende +.

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Projekt oder Ordner im linken Menü eines Space, wählen Sie Hinzufügen und wählen Sie im Drop-down-Menü Projekt.

  2. Geben Sie den Namen Ihres Projektes ein.

  3. Wählen Sie den Ort für Ihr Projekt. Das kann ein Projekt, Ordner oder Space sein.

    Hinweis

    Standardmäßig wird als Ort die Stelle gewählt, wo Sie das Projekt erstellt haben. Wenn Sie ein Projekt von Ihrem Startmenü oder von Ihrer Inbox aus erstellen, wird standardmäßige Ihr Persönlicher Space gewählt.

  4. Wählen Sie einen oder mehrere Projekt-Verantwortliche.

  5. Bestimmen Sie Anfangs- und Enddatum des Projekts.

  6. Wenn Sie Wrike for Professional Services oder das Add-on Wrike Resource verwenden, wählen Sie die Verrechnungsart für Ihr Projekt.

  7. Wählen Sie den Standard-Arbeitsablauf für das Projekt. Ihr Projekt wird erstellt und ihm wird der erste Status dieses Arbeitsablaufes zugewiesen.

  8. Wählen Sie die Option Projekt. Abhängig davon, wie Sie das Projekt erstellt haben, könnte diese Option bereits angewählt worden sein.

  9. Wählen Sie die Standardansicht für Ihr Projekt.

  10. Bestimmen Sie, mit wem das Projekt geteilt werden soll.

  11. Klicken Sie auf Erstellen.

Ihr Projekt wird erstellt, und Sie können die jeweiligen Einstellungen jederzeit bearbeiten.

Was kommt als nächstes?

Nach oben