Alle Artikel

Ordner erstellen

Tabelle 53. Verfügbarkeit

Free

Professional

Business

Enterprise


Überblick

Mit Ausnahme von Gastnutzern können alle Nutzer Ordner erstellen.

Ordner können Aufgaben, Unterordner und Teilprojekte enthalten. Sie bieten eine tolle Möglichkeit, Aufgaben im Workspace zu organisieren, sodass nicht nur relevante Informationen zusammenbleiben, sondern auch gewährleistet ist, dass Daten so gruppiert sind, dass sie bequem und schnell mit den richtigen Leuten geteilt werden können. Zu beachten ist, dass – anders als Aufgaben und Projekte – Ordner keine ausführbaren Elemente sind.

Einen Ordner erstellen

  1. Es gibt drei Möglichkeiten, einen Ordner zu erstellen:

    • Klicken Sie auf das grüne + in der oberen rechten Ecke Ihres Workspace, neben Ihrem Profilbild, und wählen Sie dann im Dropdown-Menü Projekt oder Ordner.

    • Bewegen Sie die Maus über den Titel Projekte und Ordner im linken Navigations-Panel eines Space und klicken Sie auf das dann erscheinende +.

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner oder ein Projekt im linken Navigations-Panel eines Space, wählen Sie Hinzufügen und wählen Sie im Dropdown Projekt.

  2. Geben Sie den Namen Ihres Ordners ein.

  3. Wählen Sie den Ort für Ihren Ordner. Das kann ein Projekt, Ordner oder Space sein.

    Hinweis

    Standardmäßig wird als Ort die Stelle gewählt, wo Sie den Ordner erstellt haben. Wenn Sie einen Ordner vom Startmenü aus erstellen, wird standardmäßig der Persönliche Space gewählt.

  4. Wählen Sie den Standard-Arbeitsablauf des Ordners.

  5. Wählen Sie die Option Ordner. Abhängig davon, wie Sie den Ordner erstellt haben, könnte diese Option bereits angewählt worden sein.

  6. Wählen Sie die Standardansicht für Ihren Ordner.

  7. Bestimmen Sie, mit wem Sie den Ordner teilen wollen.

  8. Klicken Sie auf Erstellen.

Der Ordner wird erstellt, und diese Einstellungen lassen sich jederzeit bearbeiten.

Was kommt als nächstes?

Nach oben